Nivis Hausmittel Tipps - Haushalt, Aussehen, Gesundheit und Co.

Unser neustes Mitglied: Vari
 
PortalPortal  StartseiteStartseite  SuchenSuchen  FAQFAQ  LoginLogin  AnmeldenAnmelden  

 

Die WesterWELLE !

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Autor Nachricht
Nivinia
Admin
Admin
avatar

Vorname : Varinia
Weiblich
Anzahl der Beiträge : 530
Ort : Dortmund
Punkte : 4223
Ruf : 106
Anmeldedatum : 17.09.08

BeitragThema: Die WesterWELLE !   Mo 22 Feb 2010, 09:43

Stein des Anstoßes: Westerwelles Worte:

"Die Hartz-IV- Diskussion trägt sozialistische Züge."

"Wer dem Volk anstrengungslosen Wohlstand verspricht, lädt zu spätrömischer Dekadenz ein."


Quelle: FDP-Chef Westerwelle am 11.02.2010 in einem Beitrag in "Die Welt"
--------------------------------------------------------------------------
Westerwelle lässt Koalition noch lauter knirschen

Guido Westerwelle lässt im Streit um die Leistungen des Sozialstaats
nicht locker: Er konkretisierte seine Forderungen und verteidigte sich
gegen zunehmende Kritik aus dem Regierungslager. In der "Bild am
Sonntag" plädierte der Vizekanzler erneut für ein hartes Durchgreifen
gegen alle, die nicht arbeiten wollten, obwohl sie dazu in der Lage
wären. "Wir müssen die Hilfe auf die wirklich Bedürftigen konzentrieren
und müssen sie den Findigen und Trickreichen kürzen oder notfalls
streichen", sagte der FDP-Chef .Jeder junge und gesunde
Empfänger von Sozialleistungen müsse zumutbare Arbeiten annehmen, sei
es in Form von gemeinnütziger Arbeit, sei es im Berufsleben, sei es in
Form von Weiterbildung. Westerwelle denkt dabei ausdrücklich auch an
Schneeschippen, wie er dem Blatt verriet. "Wer sich dem verweigert, dem
müssen die Mittel gekürzt werden." Umgekehrt erwarte er "von unserer
Sozialstaatsverwaltung, dass sie jedem jungen Menschen auch ein Angebot
macht", fügte Westerwelle hinzu.
"Ich bin der Vorsitzende der FDP mit einer eigenen Meinung"

Er verneinte die Frage, ob er die Kanzlerin vorher über seine These von
der "spätromischen Dekadenz" informiert habe: "Ich bin der Vorsitzende
der FDP mit einer eigenen Meinung." Merkel hatte gerügt, die Äußerungen
Westerwelles seien nicht ihre Wortwahl. Sie muss sich nun wiederum den Vorwurf
aus Reihen der FDP, aber auch ihrer eigenen Partei gefallen lassen, sich in der Debatte bislang zu wenig positioniert zu haben.
---------------------------------------------------------------------------------------

Immer wieder festzustellen "Die nicht arbeiten", und dann so gekonnt
"bzw nicht wollen" ums denn bisschen äh..zu verschönern. Immer schön
alle über einen Kamm scheren.Zum kotzen sowas. Quasi Zwangsarbeit?? All
die Arbeiten, die keiner machen will, anderleutz Hundescheiße
aufsammeln, Bahnhofsklos putzen?? Nee nee Leute, dann bin ich doch
wirklich lieber spätrömisch dekandent. Trotz aller Bemühungen um ne
angemessene, vernünftige Arbeit!!!





Nicht die Hartz 4 Empfänger bekommen zuviel..sondern die, die arbeiten
gehen, bekommen zuwenig!!! Hier spielt Gaius Westerwellus die Armen gegen
die Armen aus....und lenkt ganz klar ab von Erbensteuer und
Hotelierspende!!!

Erinnert uns das an was?






---------------------------------------------------------------------------
"Denken ist schwer, darum urteilen die meisten". Carl Gustav Jung
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://shanara.twoday.net/
bluesman
Held
Held
avatar

Vorname : Ecki
Männlich
Anzahl der Beiträge : 134
Ort : Dortmund
Punkte : 3356
Ruf : 51
Anmeldedatum : 31.10.09

BeitragThema: Re: Die WesterWELLE !   Mo 22 Feb 2010, 10:46

Puh... wie böse!!! Aber der Vergleich zwischen dem Führer des Großdeutschen Reiches und dem Führer (oder der Führerin?) der großdeutschen FDP ist schon irgendwie passend...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Humppaferengi
Superheld
Superheld
avatar

Vorname : Kronprinz Klaus
Männlich
Anzahl der Beiträge : 173
Punkte : 3571
Ruf : 71
Anmeldedatum : 16.07.09

BeitragThema: Westerwelle   Mo 22 Feb 2010, 11:21

lebt in seiner eigenen Welt. Er hat noch nicht einmal ansatzweise Ahnung davon, wie man mit Hartz IV über die Runden kommt.

Das der Unterschied zwischen Hartz IV und den Niedriglöhnen so gering ist oder die Löhne sogar geringer sind, liegt schlicht und einfach daran, dass so einige Arbeitgeber den Hals nicht vollbekommen können.

Große namhafte Unternehmen schaffen ihre eigenen Zeitarbeitsfirmen, die ihnen dann Billigarbeitskräfte en masse zuschustern. Die Stammbelegschaft wird rausgedrängt und wenn überhaupt dann durch Billigkräfte ersetzt. Schlecker wollte das in einem ganz großen Stil durchziehen und hat aufgrund Bekanntmachung durch die Medien die Sache gestoppt. Seit dieser Nummer kaufe ich nichts mehr bei Schlecker.

Milliardenbeträge werden in Banken gepumpt, die sich ihre Misere selbst geschaffen haben, aber um davon abzulenken, werden dann die, die wenig haben auf die, die noch weniger haben gehetzt.

Ich habe mal vor zig Jahren einen Bericht im Weltspiegel gesehen, wo darüber berichtet wurde, wie die Stadt zahlreiche Angestellte entlassen hat, die den Central Park gereinigt und gepflegt haben. Die bekamen dann staatliche Unterstützung, die natürlich erheblich unter dem lag, was sie vorher verdient haben. Für diese Unterstützung mussten sie natürlich gemeinnütze Tätigkeiten verrichten und landeten natürlich wieder im Central Park, wo sie das gemacht haben, was sie vorher auch schon gemacht haben. Da war ich voll empört und hab gedacht; " Das gibt es doch nicht ". Jetzt haben wir sowas hier auch schon seit Jahren. Die 1 Euro Jobber lassen grüßen.

Aber solange die Regierungen sowas wie Zeitarbeit unterstützen und sogar noch fördern und selbst die Gewerkschaften noch Tarife mit denen aushandeln, wo Stundenlöhne rauskommen von denen niemand vernünftig leben kann, wird es immer weiter abwärts gehen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sidhe
Superheld
Superheld
avatar

Vorname : Sophie
Weiblich
Anzahl der Beiträge : 155
Ort : NRW
Punkte : 3468
Ruf : 56
Anmeldedatum : 14.07.09

BeitragThema: Re: Die WesterWELLE !   Mi 24 Feb 2010, 19:01

Irgendwie vermisse ich die RAF !!!!!
Nicht das ich alles dolle finden würde was die so verhackstückelt haben - aber die haben unseren Politikern wenigstens mal so richtig in den Hintern getreten !!!!!!

Tja mit 25.000 Schleifen im Monat, freier Chefarzt Heilfürsorge, nem Dienstwagen inkl. Chauffeur (wahrscheinlich auch noch n 1 Euro Jobber) und sonstigen steuerfreien extras kann man die Klappe schon ziemlich weit aufreissen.

Vor allem was heisst da "junge Leute" - hmmm sehhrrrr witzig - ich finde das ist inzwischen soooo ein dehnbares Wort .

Z.B.
- wenn ich mich bewerbe - tjaaaaa dann bin ich für die meisten zu alt
- für ne Umschulung - angeblich zu alt - muss ja nur noch offiziell über 20 Jahre buckeln - aber lohnt sich nicht mehr mir was neues zuzutrauen
- will man mir was andrehen - sie sind doch noch ne junge Frau - ach ??? auf einmal ?????
- sag ich was von meiner Arthrose oder sonstigen Zipperlein (die natürlich nur wirklich alte Leute haben) - ooch junge Frau soooo alt sind sie doch wirklich noch nicht !!!! (interessant !!!!)
- frag ich wegen Weiterbildung und Studium nach - neeee also dafür haben sie die Altergrenze überschritten ! (AHA ?!?!?!)
- sitz ich beim Spezialisten oder sag was wg. meinem Schwerbehindertenausweis - sie sehen aber gar nicht so krank und alt aus junge Frau - was hat bitteschön mein äusseres mit meinem innerlichen Wohlbefinden und meiner Gesundheit zu tun ?????

Neeee also die Flachnase von Oberarsch - da könnt ich nur reinhauen !!!!!!!!!

Mußte mir übrigens jetzt wieder anhören warum ich schon wieder abgenommen habe und mich nicht anständig ernähre - hab dann nur ganz höflich gefragt wie denn mit Hartz ?? Und als ich mein Gegenüber darüber aufgeklärt habe wieviel man bekommt, was man davon alles bezahlen soll und was mir bleibt wurde ich nur doof angeguckt. Dann hab ich noch einen draufgesetzt und erzählt was man haben muss um die lächerlichen 70 euros für aufwändige Ernährung zu bekommen. Tja danach war dann erst mal betroffenes Schweigen im Walde !!!! Neee Danke bin bedient genug !!!!!!

Ich wünsche diesen ganzen besserwisserischen Sackratten nur eins - mindestens ein Jahr Hartz und vor allem - nix mitnehmen von dem was sie auf der hohen Kante liegen haben - keine Sonderbehandlung - sondern wirklich ne kleine Ranzbude mit dem allernötigsten und keinerlei Unterstützung - so wie es bei den echten Hartz Empfängern ist - keiner von denen überlebt das auch nur ein halbes Jahr !!!!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Humppaferengi
Superheld
Superheld
avatar

Vorname : Kronprinz Klaus
Männlich
Anzahl der Beiträge : 173
Punkte : 3571
Ruf : 71
Anmeldedatum : 16.07.09

BeitragThema: Passt zu   Do 25 Feb 2010, 09:45

Westerwelle, Ackermann, Schlecker und Konsorten


https://www.youtube.com/watch?v=NPv7-LZbBQU
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Humppaferengi
Superheld
Superheld
avatar

Vorname : Kronprinz Klaus
Männlich
Anzahl der Beiträge : 173
Punkte : 3571
Ruf : 71
Anmeldedatum : 16.07.09

BeitragThema: Der spätrömische ist wieder unterwegs   Fr 12 März 2010, 09:09

http://www.welt.de/politik/deutschland/article6725591/Westerwelle-soll-eigene-Familie-stark-protegieren.html
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Digro
Super-Mega-Held
Super-Mega-Held
avatar

Vorname : Dieter
Männlich
Anzahl der Beiträge : 287
Ort : Hannover
Punkte : 3719
Ruf : 39
Anmeldedatum : 17.09.08

BeitragThema: Re: Die WesterWELLE !   Sa 13 März 2010, 11:20

Westerwelle = Kotzen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://nivis-hausmittel-tip.forumo.biz/portal.htm
bluesman
Held
Held
avatar

Vorname : Ecki
Männlich
Anzahl der Beiträge : 134
Ort : Dortmund
Punkte : 3356
Ruf : 51
Anmeldedatum : 31.10.09

BeitragThema: Re: Die WesterWELLE !   Sa 13 März 2010, 11:39

Westerwelle hat ja vor spätrömischer Dekadenz gewarnt... Heiner Geißler hat das ein wenig präzisiert und erläutert, dass unter Kaiser Caligula ein Pferd zum Konsul (hoher römischer Würdenträger) ernannt wurde. Jetzt haben wir einen Esel als Außenminister... Soo abwegig ist Westerwelles Befürchtung also garnicht!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die WesterWELLE !   

Nach oben Nach unten

Die WesterWELLE !

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem Forum Sie können in diesem Forum nicht antworten
Nivis Hausmittel Tipps - Haushalt, Aussehen, Gesundheit und Co. :: Alles, was mich ärgert - Meckerzone :: 90 % in der Politik -